Start­sei­te|Betrieb­li­ches Gesundheitsmanagement

Betriebliches Gesundheitsmanagement

sep 2

Hohe Fluktuationsraten im Betrieb? Häufige Ausfälle aufgrund von körperlicher oder psychischer Belastung? Umsatzeinbußen?

Phy­sio plus ist Ihr kom­pe­ten­ter Part­ner wenn es dar­um geht, Gesund­heit in Betrie­ben ganz­heit­lich und nach­hal­tig zu för­dern. Als Gesund­heits- und Reha­bi­li­ta­ti­ons­zen­trum ist es uns eine Her­zens­an­ge­le­gen­heit, Men­schen für einen akti­ven Lebens­stil zu begeis­tern. Beson­de­re High­lights sind dabei unser moder­ner Dr. Wolff Gerä­te­park mit Black­roll Sta­ti­on, Dia­gnos­tik­ge­rä­te, die den neu­es­ten wis­sen­schaft­li­chen Kri­te­ri­en ent­spre­chen sowie zahl­rei­che kran­ken­kas­senzer­ti­fi­zier­te Prä­ven­ti­ons­kur­se. Dar­über hin­aus bie­ten wir auch Ein­zel­be­ra­tun­gen, Arbeits­platz­mas­sa­gen, uvm.
Ger­ne schnü­ren wir für Ihr Unter­neh­men maß­ge­schnei­der­te Päck­chen, in denen Sie aus einer oder meh­re­ren Maß­nah­men wäh­len können.

Mögliche Maßnahmen in diesem Bereich sind beispielsweise:

  • Unter­neh­mens­fit­ness

    • Akti­ve Pause
    • Gerä­te­trai­ning / Bewegungsskurse
    • Wirbelsäulenvermessung/ Kör­per­zu­sam­men­set­zungs­ana­ly­sen
  • Prä­ven­ti­ons­kur­se
    • Bewe­gung
    • Ent­span­nung / Stressbewältigung
    • Fas­zi­en
  • Impuls­vor­trä­ge und ‑work­shops

    • Ernäh­rung
    • Atmung
    • Acht­sam­keit
    • Stressbewältigung/ Burn-Out Prävention
erst­ge­spräch vereinbaren

Studienergebnisse verdeutlichen, dass sich insbesondere Bewegung positiv auf den Organismus auswirkt. Es fördert die Durchblutung und trägt dazu bei, dass Mitarbeiter:

  • aus­ge­gli­che­ner und fokus­sier­ter sind,
  • weni­ger krank sind,
  • zufrie­de­ner und moti­vier­ter Ihrer Tätig­keit nach­ge­hen und
  • wider­stands­fä­hi­ger gegen Stress sind.

Betrieb­li­ches Gesund­heits­ma­nage­ment als Per­so­nal­in­ves­ti­ti­on ver­spricht einen bis zu 10-fachen ROI (return on invest­ment). Durch Maß­nah­men eines BGM-Kon­zep­tes stei­gern Sie daher nicht nur die Pro­duk­ti­vi­tät Ihrer Mit­ar­bei­ter- Sie sor­gen für ein posi­ti­ves Image inner­halb und außer­halb Ihres Unter­neh­men. Star­ten Sie jetzt mit uns durch und machen Sie Ihr Unter­neh­men fit für die Zukunft!

erst­ge­spräch vereinbaren
Untitled 4

Für die Stärkung der Ressourcen Ihrer Mitarbeiter arbeiten Wir nach dem Prinzip des

“public health action cycle“.

Evaluation:

Bewer­tung des Gesamt­pro­zes­ses bis zu einem fes­ten oder offe­nen Zeitraum

Monitoring:

Siche­rung, Prü­fung und Bewer­tung der Unter­stüt­zungs­an­ge­bo­te sowie Steue­rung und ggf. Zielanpassung

Linking:

Ver­mitt­lung pas­sen­der Unter­stüt­zungs­an­ge­bo­te für Ihren indi­vi­du­el­len Bedarf

public health action cycle

Erstgespräch

Kon­takt­auf­nah­me zu Ihrem Unter­neh­men und der Aus­tausch der Wün­sche und Vorstellungen

Assessment

Es erfolgt eine Bedarfs- und Res­sour­cen­klä­rung – eine Ana­ly­se der Situa­ti­on und Motivation

Serviceplanung:

Fest­le­gung der Zie­le und Unter­stüt­zungs­leis­tun­gen im Ein­zel­fall oder für bestimm­te Berei­che im Unternehmen